Tilp

Mathe-AG:   Math. Strukturen / große Zahlen


Im 1. Halbjahr 06/07 wurde am GBG eine Mathematik-AG für Kl. 7 (G8) und 8 (G8/G9) angeboten. Der "Ausschreibungstext" ist links abgebildet.

Ziel war, mit interessierten Kindern den Aufbau des Zahlensystems zu erfassen, Rechengesetze zu "erkennen", mit Größenordnungen zu arbeiten und das Internet zur Recherche einzusetzen. Folgender Themen- und Zeitplan ergab sich:


09.10.:  Zahlen und Ziffern, Zahlworte, Zahlennamen, Zählbasis, (Schreibweise, Zahlschriften, Null)
16.10.:  Stellenwertsysteme, 9^9^9-Problem
23.10.:  Illusionen und unmögliche Figuren, Link-Liste (Internet)
06.11.:  9^9^9 Rechnungen (Internet)
13.11.: 9^9^9 Ausarbeitung
20.11.: Aufbau des Zahlensystems, Zahlenbereiche , , , Mächtigkeit der Zahlenbereiche
(1. Cantorsches Diagonalenverfahren)
27.11.: ( Katastrophe der Griechen); Überabzählbarkeit der Irrationalzahlen
( 2. Cantorsches Diagonalenverfahren)
04.12.: Bekannte Rechengesetze (A, K, D), endliche Rechenbereiche (V4, C4)
11.12.: Rechengesetze und Verknüpfungstabellen
18.12.: Zauberwürfel und andere Knobelspiele (Internet)
08.01.: Lösungswege für den Zauberwürfel (Bsp. für endlichen Rechenbereich)
15.01.: Kombinatorik: Händeschütteln / Sitzordnungen / 6 Richtige im Lotto / Stellungen des Zauberwürfels / (Gauss-Summe)
22.01.: Zauberwürfel Link-Liste (Internet / 01.2015)
29.01.: Große Zahlen visualisieren: z.B. EU-Statistiken vom Internet in Excel-Grafiken umsetzen
05.02.: Große Zahlen visualisieren: z.B. Verteilung aller Chinesen auf den Äquator

Hinweise für Lehrer

zur Startseite

Dietrich Tilp  |  Flag Counter  |  10.2013 / 01.2015